Tag Archives: Würzburg

Inspiration Walk durch Würzburg

19. November 2017

0 Comments

Inspiration Walk durch Würzburg

Vizthink Meetup #9: Inspiration Walk durch Würzburg Es ist der 17. Oktober 2017. Der Herbst hat in Würzburg bereits Einzug gehalten. Bei unserem Treffen um 19:00 Uhr ist es schon dunkel. Dennoch wollen wir uns zu einem Inspiration Walk durch Würzburg aufmachen. Diesmal gibt uns Anja Gstoettner den Impuls zum Meetup. Sie stellt uns im Café Cairo in […]

Continue reading...

Visuelles Denken, kreatives Denken

31. Juli 2016

2 Comments

Visuelles Denken, kreatives Denken

Ein Monat geht dem Ende entgegen. Eigentlich hatte ich einiges für Blogbeiträge in der Pipeline. Aber Arbeit, Studium und anderes – nämlich die Themen für die Blogbeiträge – haben mich mit Beschlag belegt. Juli – Visuelles Denken Es war ein ereignisreicher, ein spannender Monat Juli. Statt einzelner Blogbeiträge gibt es jetzt einen gesammelten Beitrag. Na […]

Continue reading...

Künstler auf Reisen

27. November 2014

0 Comments

Gestern, Mittwoch, 26. November, öffnete im Weiterbildungszentrum der IHK Würzburg – Schweinfurt die Ausstellung „Künstler auf Reisen“ mit einer Vernissage. Fünf mainfränkische Künstler stellen ihre Werke aus, deren thematische Klammer „Künstler auf Reisen“ ist: D’oro-thea Emma Göbel (Schweinfurt), Nikolai Lagoida (Ochsenfurt), Elvira Lantenhammer (Schloss Homburg), Andi Schmitt (Randersacker) und Burkhard Schürmann (Hettstadt). Für mich eine recht […]

Continue reading...

Kursfindungstage bei den Wirtschaftsfachwirten

4. November 2014

0 Comments

Die zwei Kursfindungstage beim aktuellen Wirtschaftsfachwirt-Lehrgang sind zu Ende. Es waren wieder zwei sehr intensive Tage für Tom, Dirk und mich. Und ich denke, auch für die Teilnehmer. Leider darf ich hier keine der Fotos veröffentlichen. Aber wenigstens die Sketchnote, die während der Veranstaltung entstanden ist, lässt ein bisschen was von der Stimmung erahnen. Die […]

Continue reading...

Kupsch-Eröffnung

3. November 2008

0 Comments

Inzwischen ist es schon wieder ein paar Tage her. Aber noch ist es aktuell genug. Endlich ist der Kupsch in der Domstraße umgebaut. Und nicht nur die Empfehlungen von Jos De Vries wurden umgesetzt, sondern auch viele unserer Vorschläge. Das schönste für mich: Endlich kommt das neue alte kupsch-Signet zum Einsatz. Bisher konnte es niemand […]

Continue reading...
%d Bloggern gefällt das: